Willkommen

Evangelisch: St. Johannes, die Evangelisch-Lutherische Kirche für Haidhausen und Au, steht in München auf dem Preysingplatz.
Erreichbar: Sie ist von der S-Bahn-Haltestelle Rosenheimer Platz und dem Gasteig nur wenige hundert Meter entfernt.
Einladend: Unsere Kirche, auch Gottes Wohnzimmer in Haidhausen genannt, steht täglich für Sie von 10 bis 18 Uhr offen!

Unsere Veranstaltungen

Mo, 2.11. - So, 7.3.
München St. Johannes München-Haidhausen, Kirche
Mi, 24.2. - Mi, 24.3.
Pfarrer Peter Dölfel
München Per Zoom
Fr, 5.3. 19 Uhr
Diakon Oliver Skerlec
München St. Johannes München-Haidhausen, Kirche
Sa, 6.3. 11 Uhr
Diakon Oliver Skerlec
München St. Johannes München-Haidhausen, Kirche

Tageslosung

Ich weiß wohl, was ich für Gedanken über euch habe, spricht der HERR: Gedanken des Friedens und nicht des Leides, dass ich euch gebe Zukunft und Hoffnung.
Jeremia 29,11
Es hat Gott gefallen, alle Fülle in Christus wohnen zu lassen und durch ihn alles zu versöhnen zu ihm hin, es sei auf Erden oder im Himmel, indem er Frieden machte durch sein Blut am Kreuz.
Kolosser 1,19-20

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier .

Unsere Neuigkeiten

Konzert am Sonntag, 24. März 2019 um 19.30 Uhr in St. Johannes

Das Vokal Ensemble München unter der Leitung von Viktor Töpelmann präsentiert drei Vertonungen des Psalm 116 von Heinrich Schütz, Michael Altenburg und Johann Hermann Schein. Die Werke stammen aus der Sammlung "Angst der Hellen und Friede der Seelen", die der Kaufmann Burckhard Großmann 1623 in Jena veröffentlichte. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

Am Sonntag, 10. Februar 2019 um 19.00 Uhr lädt der Kantatenchor München unter der Leitung von KMD Andreas Hantke zu einem Chorkonzert mit a-cappella-Werken ein. Der Titel des Konzerts "Stufen" ist zugleich eine Komposition von KMD Hantke, welche im Konzert zur Aufführung kommt. Außerdem erklingen u.a. von Johann Sebastian Bach "Komm, Jesu, komm", von Johannes Brahms "Schaffe in mir Gott ein rein Herz" und von Edward Naylor "Vox dicentis clama". Um Spenden wird bei freiem Eintritt gebeten.

Im diesjährigen Silvesterkonzert des Kantatenchors München am 31.12.2018 um 17.00 Uhr erklingen die Magnificat-Vertonungen von Carl Philipp Emanuel und Johann Sebastian Bach. Mitwirkende sind Sibylla Duffe (Sopran), Regine Jurda (Alt), Stefan Sbonnik (Tenor), Manuel Kundinger (Bass), das Seraphin-Ensemble München, das Trompetenensemble Maja Stucky sowie der Kantatenchor München unter der Leitung von KMD Andreas Hantke.