Projektchor Kantorei Haidhausen

45 Jahre lang leitete Helmut Böhme, ehemaliger Sänger des Windsbacher Knabenchors, die von ihm neu gegründete "Evangelische Kantorei Haidhausen". Er löste Heinz Hebbel, damaliger Kantor, als Leiter des Kirchenchores ab. Herr Hebbel begleitete die neu gegründete Kantorei noch einige Jahre als Sänger und versah seinen Dienst an der Orgel und im damaligen Richard-Strauss-Konservatorium der Stadt München. In den Anfangsjahren war die Kantorei eine junge Vereinigung; auf Chorfreizeiten war die Zahl der Kinder stets beträchtlich. Das ist längst natürlich anders. Aus Eltern wurden Großeltern, die gerne gemeinsam mit neuen jungen Chormitgliedern auf Reisen gingen, vornehmlich nach Venedig. Von Dufay bis Bach reichte das Programm, aber auch Hugo Distler, Kurt Hessenberg und Heinz Werner Zimmermann gehörten zum Repertoire für die Gestaltung von Gottesdiensten und Konzerten in St. Johannes.

Nach dem Abschied des Leiters Helmut Böhme 2017 wurde die Kantorei zu einem Projektchor unter der Leitung der damaligen Studentin Eva Prielmann. Die Mitglieder einigen sich auf einen Auftrittstermin, einen Gottesdienst oder ein Konzert. Etwa vier bis sechs Wochen vorher beginnen die Proben am Donnerstag, 20:00 bis 22:00 Uhr im Festsaal der Johanneskirche. Wer mitsingen möchte, ist willkommen!

Platzhalter Person

Musikalische Leitung

Eva Prielmann: e-Mail senden

Organisation: Gerfrid Kohl: e-Mail senden

Termine des Projektchors