Konfirmation

st-johannes-kerzeBei der Konfirmation bekennen sich Jugendliche zu ihrer Taufe und zum christlichen Glauben.

Mit 14 Jahren wird man in Deutschland religionsmündig und kann damit frei über die eigene Kirchenzugehörigkeit verfügen. Die Vorbereitung zu dem wichtigen Schritt des Bekenntnisses zum christlichen Glauben geschieht zwischen dem Ende eine Schuljahrs im Juli auf einem Kennenlernwochenende und der Konfirmation im Mai im nächsten Schuljahr. Dazwischen finden wöchentliche Konfi-Stunden und zwei Wochenenden statt. Wer im Konfirmationsjahr 14 Jahre ist und/oder die 8. Klasse besucht, kann sich ein Jahr vorher im Pfarramt zur Konfirmation anmelden. Wer noch nicht getauft ist, kann die Konfirmationszeit in unserer Kirche auch zur Vorbereitung auf die eigene Taufe nutzen.